Über die LAG

1. Wer oder was ist die LAG-Jugendmusik?

Die Landesarbeitsgemeinschaft Jugendmusik (LAG) ist eine Interessengemeinschaft zahlreicher musizierender Jugendverbände, Jugendgruppen sowie in der Jugendmusik tätigen Einzelpersonen. Sie steht allen Ensembles und landesweit tätigen Gruppen offen und bietet ihnen ihre Hilfe und Unterstützung an.

2. Seit wann gibt es die LAG-Jugendmusik?

Die LAG JugendMusik wurde im Februar 1954 auf Veranlassung des Landesjugendpflegers Hans Hennings gegründet.

3. Welche Ziele verfolgt die LAG-Jugendmusik?

Die LAG Jugendmusik unterstützt und fördert das gemeinsame Musizieren der Jugendlichen in Schleswig-Holstein. Sie bietet Kurse und Workshops an und veranstaltet eigene Konzerte.
Sie vertritt die Interessen ihrer Mitglieder innerhalb der LKJ (Landesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung Schleswig-Holstein e.V.) und gegenüber dem Ministerium für Soziales, Gesundheit, Wissenschaft und Gleichstellung.